Skip to Content

KSS Weinmanufaktur

Im Wein liegt wieder die Wahrheit.

Das Örtchen Dossenheim an der Bergstraße zeigt im Stadtwappen eine Traube. Schade eigentlich, dass dort seit Jahren kein ernst zu nehmender Weinbau mehr betrieben wird. Ein paar Freunde und  Weinliebhaber wollen das ändern. Sie beschließen kurzerhand, die Sache in die eigene Hand zu nehmen – mit Erfolg:  Auf dem Dossenheimer Ölberg wird wieder ein Wein angebaut, den es sich zu trinken lohnt. Die „Learning-by-doing“-Phase ist inzwischen gemeistert, und die ersten flüssigen Ergebnisse liegen vor, Flasche für Flasche.

Wir fanden die Idee so gut, dass wir spontan ein Erscheinungsbild für diese Weinmanufaktur entwickelten. Besonders tricky waren die Flaschenetiketten. Für die kleinen, aber feinen Auflagen der ersten (immerhin drei) Sorten wurde ein aufwändiges  Frontetikett mit liebevollen Details produziert – inklusive Prägung und kleinen farbigen Labels, die manuell aufgebracht werden. Dank des Farbcodes dieser Labels lassen sich die Weinsorten auf den ersten Blick voneinander unterscheiden. Rund wird das Ganze durch die Rückenetiketten, die digital produziert werden. Wann ist die nächste Weinprobe?

Suchen

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Enter